Herzlich Willkommen an der Glückstankstelle, hier gibt es Treibstoff fürs Leben!

Ich freue mich, dich mit meinen Ideen zu inspirieren, mehr Freude in deinen Alltag zu bringen und dir die Magie des Glücks näherzubringen.

Mein Angebot ist so vielseitig wie ich selber und es ist eine bunte Palette von verschiedenen Vorträgen, Kursen oder kreativer Auszeit. Sie sind alle auf das leichte, bunte und fröhliche Leben ausgerichtet und versprechen eine positive Wirkung :-).

Das Glück und ich

Wie der Glückspilz und ich in Verbindung stehen und wie ich es mir vorstelle, wenn wir alle unser Glück finden erzähle ich dir in diesem kurzen Video.

Was verbindet dich mit dem Glück? Wie sieht dein Glücksmoment aus? Ich freue mich, wenn du ihn auf der Glückspinnwand mit uns teilst:

Die Glückstankstelle

Ja genau, es gibt sie wirklich… eine Tankstelle, mit der Möglichkeit, deine Lebensbatterien mit guten Gedanken, Freude und Mut aufzufüllen. Die Glückstankstelle bietet verschiedene “Treibstoffe” an, ganz nach deinen Vorlieben und Bedürfnissen.

Ob du gerne spannenden Geschichten lauschst, Zeitschriften auf besondere Art liest oder nach Lust und Laune selbst aktiv werden möchtest – du hast die Wahl. Du darfst an der Zapfsäule verweilen, solange du magst um nachher gefüllt mit guter Energie in deinen Alltag zurückzukehren.

Übrigens, der Treibstoff fürs Leben ist 100% natürlich. Hier gibts eine kleine Kostprobe zum Hören:

Die Glückstankstelle live erleben

Kunstweg 2024

Wie wäre es mal mit einem Spaziergang der besonderen Art. Auf dem Kunstweg durch das beschauliche Dorf Attiswil zeigen rund 50 Künstlerinnen und Künstler ihre Kraftwerke aus. Die Glückstankstelle (51) ist im Museum ausgestellt.

Der Kunstweg ist jederzeit frei zugänglich. Das Museum (mit der Glückstankstelle) ist Sonntags von 11 – 17 Uhr geöffnet. Alle Informationen zur Ausstellung Art is Wo.

Workshops | Vorträge | Shop

mein Angebot

Bist du ein geborener Glückspilz oder denkst du, das Glück könnte wieder einmal bei dir Halt machen? Vielleicht hast du Lust, deine eigenen Glücksquellen zu finden und die Lebensfreude noch mehr zu integrieren?
Du bist hier genau richtig. Mein Kursangebot wird laufend erweitert und es lohnt sich, immer wieder vorbeizuschauen.

Ich freue mich, dir bald persönlich zu begegnen.

Glücks-Pinnwand

Lass uns gemeinsam Glücksmomenten, Herzhüpfern, Freudenbringern und alles, was glücklich macht, sammeln.

Teile deinen besonderen Moment, der dich zum Leuchten und Strahlen gebracht mit uns. So können wir uns alle mit dir freuen das Glück und die Freude zieht weitere Kreise. Zudem wächst die Sammlung von guten Nachrichten stetig, von denen kann es nie zu viel geben.

Und schon wieder eine Arbeit abgegeben. Stolz und Glücklich

Diana
10. Mai 2024

Dankbarkeit & Demut sind mein Schlüssel zum persönlichen Glück und so gibt es in meinem Leben ganz viele Glücksmomente. Gerade eben: ich in unserem schönen Garten meinen Bienen beim fliegen zusehe döf

Tina
10. Mai 2024

Heute hat es geklingelt und vor der Türe stand ein Herzensmenschen. Einen den ich im Trubel des Alltages sehr vermisst habe. Ganz spontan durfte ich einen Glücksmoment erleben🥰

Stephi
10. Mai 2024

Reisen – immer wieder Reisen – in neue Kulturen eiintauchen, Leute treffen, lokale Küche genießen und einfach nur sein

Bütler Rita
12. Dezember 2023

mit mim Lieblingsmönsch im Wohnmobil ungerwägs si

Nicol
22. November 2023

Glücklich bin ich, wenn ich in Island bin und mich in der Natur frei fühle und richtig Teil von ihr werde.🇮🇸 und Nodlichter bringen mein Glücksgefühl zum überschwappen

Mägi
20. November 2023
mehr Glücksmomente

über mich

Mein Name ist Irene, Erfinderin, Erbauerin und Glückswartin der Glückstankstelle. Nebst der Tankstelle bin ich als Alltagsfreudenbringerin, Kreativkopf und Macherin unterwegs und freue mich, mit Menschen auf verschiedenste Weise in Kontakt zu kommen. Meine DIY Ideen teile ich seit 2012 auf meinem Blog mit Strich und Faden. Ein paar weitere Eckdaten meiner Arbeiten findest du hier.

Die Glückstankstelle ist ein Ort, an welchem Glücksmomente geteilt und gesammelt werden. Ich gehe auf Spurensuche nach dem Glück und halte die Gedanken und Worte von verschiedenen Menschen fest und gebe sie weiter.

Normalerweise ist die Tankstelle im Selbstbedienungs-Modus. Ab und zu bediene ich die Tankstelle und bin vor Ort anzutreffen. Die Daten sind im Kalender entsprechend notiert.